Lade Veranstaltungen

Lange Nacht der Museen im Koller’s Oldtimer!

Besuchen Sie das Koller’s Oldtimer Museum auch bei Nacht.

Auch heuer lädt die Lange Nacht der Museen wieder zu einer spannenden und interessanten Nacht der Ausstellungen. Am Samstag, den 6. Oktober 2018 ab 18.00 Uhr.

Die Ausstellung Koller’s Oldtimer präsentiert sehr eindrucksvoll die gesamte Geschichte des Automobils. 130 Jahre mobile Fortbewegung wird anhand exquisiter Oldtimer und Youngtimer hautnah erlebbar gemacht. Hier verfolgt man die Entwicklung der Fahrzeuge von der Kutsche bis zum modernen Sportwagen. Neben Autos sind auch historische Fahrräder, Motorräder und Traktoren zu bestaunen. Insgesamt sind über 100 exquisite Fahrzeuge von 70 Herstellern ausgestellt. Gezeigt werden Modelle vom Beginn der Autofabrikation 1886 über Fahrzeuge der 1920er und 30er Jahre, Klassiker der 1950er und 60er Jahre bis zu „Youngtimern“ der 1970er und 80er Jahre. Porsche, Ferrari, Jaguar, Rolls Royce, Mercedes sowie seltene Einzelstücke wie Bugatti, Hispano Suiza und Packard sind nur einige der klingenden Markennamen, deren klassische Fahrzeuge in dieser einzigartigen Ausstellung zu bewundern sind.

Führungen zur Langen Nacht der Museen:
– stündlich durch das Oldtimermuseum
– erste Führung 18.00 Uhr
– letzte Führung 23.00 Uhr

Teilen auf bzw. über